studio aphorisma
 
 

Gastatelier 2020

Textilresidenzen im Chianti in der Toskana

Das Studio Aphorisma bietet ein Residenzprogramm für die Ausbildung, Recherche und Gestaltung im Bereich der Weberei an, das auf der Idee basiert, die Begegnung und den Austausch zwischen Personen zu ermöglichen und fördern, welche im Bereich des Kunsthandwerks, des Designs und der Textilkunst tätig sind oder sich ganz einfach dafür interessieren.
Unser Atelier befindet sich in einer der schönsten Gegenden der toskanischen Landschaft in einem ehemaligen Bauernhaus auf einem Hügel mitten im Chianti-Gebiet. Dieses anregende Umfeld bietet die idealen Voraussetzungen für die Inspiration und die gestalterische Arbeit.
Es können sich sowohl Personen bewerben, die unabhängig an einem ruhigen, gut eingerichteten Ort ein eigenes Projekt entwickeln möchten, wie auch jene, die ihre Kenntnisse auf diesem Gebiet vertiefen und erweitern möchten.
Das Atelier ist mit Handwebstühlen verschiedenster Art, von 4 bis zu 24 Schäften, ausgestattet. Diese stehen allen zur Verfügung, die gerne lernen, experimentieren und ihre eigenen Projekte realisieren möchten.
Das Gastatelier und die damit verbundene Unterkunft können von Einzelbewerbern oder kleinen Gruppen von zwei bis drei Personen für ein- bis vierwöchige Aufenthalte gebucht werden.
Für Interessenten besteht auch die Möglichkeit, für die Realisierung ihrer Projekte unsere technische und künstlerische Beratung, die traditionelles Wissen und Können mit einem zeitgenössischen Ansatz verbindet, beizuziehen.
Für detaillierte Informationen, Vereinbarungen zu bestimmten Anfragen und Terminen stehen wir gerne zur Verfügung, bitte per E-Mail an aphorisma@virgilio.it .


Stipendien 2020

Bewerbung für das Stipendienprogramm 2020


Kontakt: aphorisma@virgilio.it

Im Rahmen des Kursprogramms 2020 schreibt das Studio Aphorisma zwei Stipendien für Studenten, junge Textildesigner oder -künstler aus, die Recherchen im Bereich der Gestaltung neuartiger Gewebe durchgeführt haben oder durchführen.
Das Stipendium gibt Anrecht auf die kostenlose zweiwöchige Nutzung des Gastateliers des Studio Aphorisma und die Unterkunft während dieses Aufenthaltes.
Interessenten können die Ausschreibung anfordern und uns das Antragsformular, zusammen mit einem Portfolio mit Lebenslauf und Bildern ihrer Arbeiten (PDF-Format, max. 5 MB), bis zum 31. März 2020 per E-Mail einsenden.